SCOPE Logo

E-Mail-Parsing

Die Mail-Parsing-Funktion von SCOPE vereinfacht und beschleunigt die Kommunikation mit Deinen Bewerbern.

Automatisiere Deinen Recruiting-Workflow und spare wertvolle Zeit mit unserem E-Mail-Parser.

Immer aktuell

Viele Unternehmen erhalten dutzende oder gar hunderte Mails am Tag, die unter Umständen wichtige Informationen enthalten, auf die dringend reagiert werden muss. Der Mail-Parser sorgt dafür, dass eingehende Nachrichten automatisch verarbeitet und relevante Daten in SCOPE übertragen und dem entsprechenden Bewerber zugeordnet werden. So musst Du nicht einmal mehr einen Blick in Dein E-Mail-Postfach werfen, um bei allen Bewerbungsvorgängen auf dem neuesten Stand zu sein.

Lückenlose Dokumentation

Bei der Personalbeschaffung ist es wichtig, stets den Überblick über alle laufenden Bewerbungsvorgänge zu behalten. Zu diesem Zweck werden in SCOPE alle Aktionen im Zusammenhang mit einem Kandidaten in dessen Bewerbungsverlauf gespeichert. Dank des Mail-Parsers findest Du hier auch die gesamte Kommunikation mit dem Bewerber und musst diese nicht an verschiedenen Stellen nachvollziehen.

Strukturierte Informationen

Ob Bewerbungen, persönlichen Angaben, Terminvorschläge oder sonstige Unterlagen: Deine eingehenden Mails können ganz unterschiedliche Informationen für Dich bereithalten. Dein E-Mail-Postfach ist dabei alles andere als ein idealer Ort, um diese Flut an verschiedenen Daten zu verwalten. Mit dem SCOPE-Parser behältst Du ganz einfach den Überblick, da alle Informationen automatisch und strukturiert in unsere Software übertragen werden.

Eine Auswahl unserer Kunden

Meyer Logistik
QSL
CCG Logistics
PIMA Health Group
Zwilling Beauty
Die Kuh die lacht

… und für jeden das passende Paket

Zahlweise

Professional

85,00
pro Monat zzgl. 16 % MwSt.
  • 5 aktive Stellen
  • 2 Benutzeraccounts
  • voller Funktionsumfang

Premium

325,00
pro Monat zzgl. 16 % MwSt.
  • 20 aktive Stellen
  • 10 Benutzeraccounts
  • voller Funktionsumfang
  • persönlicher Ansprechpartner

Infinity

Auf Anfrage
Sie benötigen mehr Kontingente oder haben besondere Wünsche?
Sprechen Sie uns an für ein persönliches Angebot.
  • individuelle Anzahl an aktiven Stellen
  • individuelle Anzahl an Benutzeraccounts
  • voller Funktionsumfang
  • persönlicher Ansprechpartner
  • White Label
  • Mandantenfähigkeit

Professional

80,00
pro Monat zzgl. 16 % MwSt.
  • 5 aktive Stellen
  • 2 Benutzeraccounts
  • voller Funktionsumfang

Premium

300,00
pro Monat zzgl. 16 % MwSt.
  • 20 aktive Stellen
  • 10 Benutzeraccounts
  • voller Funktionsumfang
  • persönlicher Ansprechpartner

Infinity

Auf Anfrage
Sie benötigen mehr Kontingente oder haben besondere Wünsche?
Sprechen Sie uns an für ein persönliches Angebot.
  • individuelle Anzahl an aktiven Stellen
  • individuelle Anzahl an Benutzeraccounts
  • voller Funktionsumfang
  • persönlicher Ansprechpartner
  • White Label
  • Mandantenfähigkeit

Wir sind stolz auf unsere Software und haben nichts zu verbergen. Sie können SCOPE einen ganzen Monat lang unverbindlich testen.
Ohne Kreditkarte, ohne Risiko: Der Gratis-Zugang wird nach Ablauf des Testzeitraums automatisch deaktiviert.

Das sagen unsere Kunden

,,

Wir nutzen SCOPE schon seit einigen Jahren und sind mit unserer Entscheidung mehr als zufrieden. Die Software ist leicht anzuwenden und wir können im Team in kürzester Zeit Bewerber vergleichen und Entscheidungen treffen. Gemeinsam mit dem Team von SCOPE haben wir eine individuelle Karriereseite entwickelt, so dass wir bei der Außendarstellung unseres Unternehmens keine Kompromisse eingehen mussten.


Kerstin Lehrbach
Kerstin Lehrbach HR Manager PIMA Health Group GmbH
,,

Die Software ist trotz des enormen Umfangs unserer Stellenangebote absolut übersichtlich. Die Bedienung ist weitgehend selbsterklärend und auch die Mitarbeiter aus den Fachabteilungen kommen sehr gut mit ihr zurecht. Die direkte live-Schnittstelle zu unserer Karriereseite sowie zu einigen weiteren Jobportalen erleichtern in vielerlei Hinsicht das An- und Abschalten von Anzeigen und ermöglicht ein direktes Einpflegen in das System, was im Vergleich zur manuellen Anlage eine enorme Zeitersparnis darstellt.

Cornelia Deubel
Cornelia Deubel Personalreferentin Ludwig Meyer GmbH & Co. KG

Vereinbare einen Demotermin mit uns

Wir können Dir SCOPE auch ganz persönlich über Microsoft Teams vorstellen. So können wir Dir am einfachsten zeigen, was unsere Software alles kann. Nenne uns hier einfach Deinen Wunschtermin und wir antworten so schnell wie möglich.

Wie funktioniert Mail-Parsing?

Wenn man eine wichtige Mail von einem Vorgesetzten oder engem Freund erhält, wird man ihr seine Aufmerksamkeit widmen und sie ganz genau lesen. Leider zeigt die Erfahrung aus dem Alltag, dass das eigene Postfach häufig viel zu prall gefüllt ist, um sich jeder einzelnen Mail in Ruhe widmen zu können. Die meisten Nachrichten wird man in der Regel kurz überfliegen und dabei nach Schlüsselbegriffen scannen, um die wichtigsten Informationen herauszufiltern. Der E-Mail-Parser von SCOPE funktioniert im Prinzip ganz ähnlich. Es handelt sich dabei um eine Software, die eingehende Mails automatisch nach wichtigen Informationen durchsucht und diese in das System überträgt. Das Programm spürt dabei bestimmte Muster in einem Text auf und ist auf diese Weise dazu in der Lage, spezifische Infos wie Namen, Daten oder Uhrzeiten zu extrahieren. Wenn Du von einem Kandidaten Unterlagen angefordert hast, kann der Parser diese problemlos im Anhang einer Mail identifizieren und die Dokumente in unser System übertragen. So hast Du die Gewissheit, dass alle Bewerbungsvorgänge in SCOPE auf dem aktuellen Stand sind, ohne einen Blick in Dein E-Mail-Postfach werfen zu müssen. Das Automatisieren Deines Workflows spart Dir Kosten und Zeit, die Du in Zukunft anspruchsvolleren Aufgaben als dem Durchforsten von Mails widmen kannst.

Die Vorteile des E-Mail-Parsers

Der größte Vorteil der Parsing-Funktion ist die deutliche Zeitersparnis, die sie mit sich bringt. Wie lange bist Du täglich mit dem Lesen und Beantworten von Mails beschäftigt? Du musst dabei nicht nur die wichtigsten Informationen aus dem Text heraussuchen, sondern diese auch noch an die richtige Stelle übertragen. Und dabei kann die Art der Daten verschieden sein, von persönlichen Informationen des Bewerbers über Termine bis zu angehängten Dokumenten. Mit dem Mail-Parser von SCOPE werden all diese Daten automatisch erkannt und im System gespeichert. Durch die zentralisierte Datenstruktur, die unsere e-Recruiting-Software mit sich bringt, landen alle Informationen dort, wo sie hingehören und sind immer an einem Ort nachvollziehbar. Der Parser nimmt Dir manuelle Arbeit ab, die er problemlos in Sekundenschnelle erledigen kann. Außerdem besteht im Gegensatz zu einem menschlichen Arbeiter beim Parsing nicht die Gefahr, dass sich beim Übertragen der Informationen Fehler einschleichen. Das Automatisieren Deines Workflows spart Dir also Kosten und Zeit, die Du in Zukunft anspruchsvolleren Aufgaben als dem Durchforsten von Mails widmen kannst. Auch für Deine Bewerber bedeutet die Parsing-Funktion eine Erleichterung des Bewerbungsvorgangs. Statt die eigenen Daten manuell in Formulare eintragen zu müssen, können diese ohne Mehrarbeit aus Nachrichten und Anhängen ausgelesen werden. Zudem hat der Bewerber die Sicherheit, dass seine Informationen zeitnah an der richtigen Stelle ankommen. Die Kommunikation mit Deinen Kandidaten wird somit unterm Strich deutlich vereinfacht und beschleunigt, was mit einer positiven Candidate Experience einhergeht.

Parsing und Datenschutz

Beim Umgang mit personenbezogenen Daten muss die absolute Sicherheit dieser Informationen natürlich stets gewährleistet sein. Bei der Verarbeitung der Mails durch unseren Parser werden keinerlei Daten unverschlüsselt Übertragen und die Speicherung erfolgt ausschließlich an dafür vorgesehener Stelle innerhalb von SCOPE. Durch die Verwendung des separaten E-Mail-Postfachs, das Dir von SCOPE bereitgestellt wird, erhältst Du sogar zusätzliche Unterstützung beim Datenschutz: Durch das automatische Parsen und anschließende Löschen eingehender Nachrichten bleiben keine personenbezogenen Bewerberdaten in Deinem Postfach liegen. So musst Du Dir keine Sorgen über das Einhalten der durch die DSGVO vorgegebenen Löschfristen machen.