SCOPE Logo

E-Recruiting

Digitalisiere mit SCOPE Deinen gesamten
Per­so­nal­be­schaf­fungs­pro­zess – noch heute!

E-Recruiting – Umfassend, konkret, schnell

Reichweite maximieren

Wir leben in einer digitalen Gesellschaft, aus der das Internet längst nicht mehr wegzudenken ist. Diese Tatsache solltest Du Dich auch bei der Personalbeschaffung zu Nutze machen und durch E-Recruiting ein wesentlich größeres Publikum ansprechen als mit traditionellen Methoden. Im Netz kannst Du eine nahezu unbegrenzte Reichweite erlangen, die zuvor unvorstellbar war.

Talente im Fokus

Durch die zielgerichtete Suche nach dem passenden Personal und eine erhöhte Bewerbungsquote steigt die Wahrscheinlichkeit, den optimalen Arbeitnehmer zu finden. Auf diese Weise kannst Du im Gegensatz zu herkömmlichen Recruiting-Methoden wesentlich leichter den besten Kandidaten aus einer Vielzahl an Bewerbungen rauspicken.

Unübertroffene Aktualität

Aktualisiere zu jeder Zeit und von jedem Ort aus Deine Stellenanzeigen. Dies bietet Dir einerseits die Möglichkeit, kleinere Anpassungen an Stellenbeschreibung und -verwaltung problemlos vorzunehmen. Zudem kannst Du potentielle Kandidaten ohne Verzögerung informieren, sobald eine offene Stelle vergeben ist. So musst Du Dich nicht weiter mit eingehenden Bewerbungen und enttäuschten Bewerbern auseinandersetzen, nachdem Du das optimale Personal bereits gefunden hast.

Garantierte Sicherheit

Seitdem die neue DSGVO in Kraft getreten ist, ist das Thema Sicherheit in aller Munde. Wir haben uns intensiv damit auseinandergesetzt und alle internen Abläufe unseres Unternehmens im Hinblick auf die Gesetzeslage ausgerichtet. Bei uns brauchst Du Dir um die Sicherheit Deiner Daten keine Sorgen zu machen – garantiert.

Eine Auswahl unserer Kunden

Meyer Logistik
QSL
CCG Logistics
PIMA Health Group
Zwilling Beauty
Die Kuh die lacht

… und für jeden das passende Paket

Zahlweise

Professional

85,00
pro Monat zzgl. 16 % MwSt.
  • 5 aktive Stellen
  • 2 Benutzeraccounts
  • voller Funktionsumfang

Premium

325,00
pro Monat zzgl. 16 % MwSt.
  • 20 aktive Stellen
  • 10 Benutzeraccounts
  • voller Funktionsumfang
  • persönlicher Ansprechpartner

Infinity

Auf Anfrage
Sie benötigen mehr Kontingente oder haben besondere Wünsche?
Sprechen Sie uns an für ein persönliches Angebot.
  • individuelle Anzahl an aktiven Stellen
  • individuelle Anzahl an Benutzeraccounts
  • voller Funktionsumfang
  • persönlicher Ansprechpartner
  • White Label
  • Mandantenfähigkeit

Professional

80,00
pro Monat zzgl. 16 % MwSt.
  • 5 aktive Stellen
  • 2 Benutzeraccounts
  • voller Funktionsumfang

Premium

300,00
pro Monat zzgl. 16 % MwSt.
  • 20 aktive Stellen
  • 10 Benutzeraccounts
  • voller Funktionsumfang
  • persönlicher Ansprechpartner

Infinity

Auf Anfrage
Sie benötigen mehr Kontingente oder haben besondere Wünsche?
Sprechen Sie uns an für ein persönliches Angebot.
  • individuelle Anzahl an aktiven Stellen
  • individuelle Anzahl an Benutzeraccounts
  • voller Funktionsumfang
  • persönlicher Ansprechpartner
  • White Label
  • Mandantenfähigkeit

Wir sind stolz auf unsere Software und haben nichts zu verbergen. Sie können SCOPE einen ganzen Monat lang unverbindlich testen.
Ohne Kreditkarte, ohne Risiko: Der Gratis-Zugang wird nach Ablauf des Testzeitraums automatisch deaktiviert.

Das sagen unsere Kunden

,,

Wir nutzen SCOPE schon seit einigen Jahren und sind mit unserer Entscheidung mehr als zufrieden. Die Software ist leicht anzuwenden und wir können im Team in kürzester Zeit Bewerber vergleichen und Entscheidungen treffen. Gemeinsam mit dem Team von SCOPE haben wir eine individuelle Karriereseite entwickelt, so dass wir bei der Außendarstellung unseres Unternehmens keine Kompromisse eingehen mussten.


Kerstin Lehrbach
Kerstin Lehrbach HR Manager PIMA Health Group GmbH
,,

Die Software ist trotz des enormen Umfangs unserer Stellenangebote absolut übersichtlich. Die Bedienung ist weitgehend selbsterklärend und auch die Mitarbeiter aus den Fachabteilungen kommen sehr gut mit ihr zurecht. Die direkte live-Schnittstelle zu unserer Karriereseite sowie zu einigen weiteren Jobportalen erleichtern in vielerlei Hinsicht das An- und Abschalten von Anzeigen und ermöglicht ein direktes Einpflegen in das System, was im Vergleich zur manuellen Anlage eine enorme Zeitersparnis darstellt.

Cornelia Deubel
Cornelia Deubel Personalreferentin Ludwig Meyer GmbH & Co. KG

Vereinbare einen Demotermin mit uns

Wir können Dir SCOPE auch ganz persönlich über Microsoft Teams vorstellen. So können wir Dir am einfachsten zeigen, was unsere Software alles kann. Nenne uns hier einfach Deinen Wunschtermin und wir antworten so schnell wie möglich.

Was ist E-Recruiting?

Im Grunde genommen bezeichnet der Begriff E-Recruiting den Prozess der Personalbeschaffung, sobald dafür elektronische Hilfsmittel eingesetzt werden. Meist beinhaltet dies den Einsatz von online Maßnahmen bzw. webbasierten Anwendungen. Je nach Unternehmen und Umfang des Recruitings kann es dabei natürlich zu Unterschieden hinsichtlich Ausmaß und Art der verwendeten Tools und Personalsysteme kommen. Das Ziel liegt bei dieser Herangehensweise darin, den Bewerbungsvorgang für alle beteiligten Parteien unkomplizierter und angenehmer zu gestalten. Im Idealfall gilt das also sowohl für den Bewerber, der ohne großen Aufwand mit dem Unternehmen in Kontakt treten kann, wie auch für alle Mitarbeiter, die unternehmensintern mit der Bearbeitung von eingehenden Bewerbungen betraut werden.

Die Anfänge des E-Recruiting

In den 90er Jahren erlebte die Welt mit der voranschreitenden Digitalisierung ein radikales Umdenken. Innerhalb kürzester Zeit waren viele etablierte Methoden überholt und es mussten neue Herangehensweisen entwickelt werden. Dies galt natürlich auch für die Personalbeschaffung, welche, wie viele andere Sektoren auch, durch die Verbreitung von Computern quasi über Nacht revolutioniert wurde. Es hieß nicht mehr länger Jobanzeigen in diversen Zeitungen inserieren und täglich den Briefkasten auf eingehende Bewerbungen kontrollieren, vielmehr verlagerte sich das gesamte Stellen- und Bewerbermanagement schrittweise an einen neuen Ort – das Internet. Neben dem klassischen PC und Laptop gewann mit der Zeit das Smartphone als neuer Kommunikationskanal mit Bewerbern immer mehr an Bedeutung. Erneut mussten die Unternehmen auf diese Neuerung reagieren, indem sie ihr Angebot für die Betrachtung auf unterschiedlichsten Endgeräten optimierten. Denn Bewerber müssen heutzutage dort abgeholt werden, wo sie sich im Alltag aufhalten, das heißt zum Beispiel mobil und auf social media.

E-Recruiting , eine Notwendigkeit?

Unternehmen stehen häufig unter dem Druck mit der Zeit zu gehen, um nicht von der Konkurrenz abgehängt zu werden. Anders ist es auf einem hart umkämpften Markt nicht möglich sich durchzusetzen und langfristige Erfolge zu erzielen. Bei der Personalbeschaffung greift diese Notwendigkeit noch um so mehr, da ein Unternehmen von den Fähigkeiten und dem know-how seiner Mitarbeiter ausgemacht wird. Wir erleben heutzutage einen großen Mangel an qualifizierten Fachkräften und alle Unternehmen versuchen mit allen Mitteln, in diesem Wettstreit die Nase vorne zu haben und die erfolgversprechendsten Talente an sich zu binden. Je nach Branche mag es mehr oder weniger kritisch sein, die Umstellung auf eine digitale Personalbeschaffung zu vollziehen. Doch eines ist sicher: diese Entwicklung lässt sich nicht ignorieren oder gar zurückdrehen, denn dafür bringt das E-Recruiting einfach viel zu viele Vorteile mit sich.

Die Vorteile des E-Recruiting im Überblick

Wie es in vielen Bereichen der Gesellschaft zu beobachten ist, so hat die Digitalisierung auch im Bezug auf die Personalbeschaffung bedeutende Änderungen eingeläutet. Aus der Perspektive der Unternehmen bringt die Umstellung auf E-Recruiting zahlreiche Vorteile. Die im Netz veröffentlichten Stellenanzeigen lassen sich problemlos auf einem aktuellen Stand halten und sofort entfernen, sobald eine Stelle besetzt wurde. Informationen werden ohne Zeitverzögerung unkompliziert erhoben und können unternehmensintern, auch über verschiedene Standorte hinweg, in Sekundenbruchteilen ausgetauscht werden.

Sicherheit ist der Schlüssel

Auch wenn beim E-Recruiting alle Daten in digitaler Form vorliegen besteht kein Grund sich als Unternehmen Sorgen über Sicherheitsprobleme zu machen. Bei SCOPE halten wir uns penibel an die Vorgaben der Datenschutzverordnung und übertreffen diese sogar. Das gilt natürlich auch für alle damit verbundenen Löschungsfristen von Unterlagen. Dabei steht für uns Transparenz immer an erster Stelle, zum Beispiel werden alle Beteiligten von unserem System frühzeitig informiert, welche Daten wie lange gespeichert werden. Unsere Server stehen in Deutschland und alle Daten werden stets verschlüsselt übertragen.

Einfachheit ist Trumpf

Auch aus Bewerbersicht ist es mit der Veröffentlichung von Stellenanzeigen im Internet deutlich einfacher geworden, offene Stellen zu finden und sie miteinander zu vergleichen. Der Bewerbungsvorgang besteht oft nur noch darin, auf der Website des Unternehmens einen Button zu klicken und die gewünschten Dateien hochzuladen. Anschreiben und Lebenslauf müssen nicht länger für jeden Arbeitgeber einzeln ausgedruckt und per Briefpost verschickt werden. Der möglich gewordene Verzicht auf Papier bringt zudem ökologische Vorteile mit sich.Die elektronische Personalbeschaffung war nicht nur für den Arbeitgeber von Vorteil, sondern stellte genauso auf der Bewerberseite eine große Vereinfachung dar.

Der Recruiting-Wettstreit

Die Anzahl der Karriereseiten im Internet schoss in die Höhe, eine Entwicklung, die bis heute weiter zu beobachten ist. Wer mit der Konkurrenz standhalten will, muss mehr als ein 0815 Karriereportal bieten. Es geht zunächst darum, schon auf den ersten Blick durch eine glänzende Optik hervorzustechen. Der erste Eindruck ist wie so oft im Leben entscheidend dafür, welches Bild sich ein potentieller Bewerber von dem Unternehmen macht. Ist es gelungen ihn in dieser Phase abzuholen, geht es als nächsten darum ihn durch einen intuitiven Bewerbungsprozess zu leiten. Unklare Handlungsanweisungen oder unnötig komplizierte Abläufe können vielversprechende Talente abschrecken und in die Arme konkurrierender Arbeitgeber treiben. Mit einem gut durchdachten und ansprechend designten Tool wie SCOPE an Deiner Seite startest Du gut gerüstet in diesen Wettkampf und müssen sich keine Sorgen machen, aktuelle Entwicklungen im Bereich des E-Recruiting zu versäumen. Mit Hilfe unseres Tools ist es ein Leichtes, Dein Unternehmen stets modern und attraktiv zu präsentieren.

Bringt E-Recruiting Nachteile mit sich?

Bei der ersten Beschäftigung mit der Thematik E-Recruiting sind einige Personen skeptisch und bringen Bedenken mit. Auf den ersten Blick scheint die moderne Herangehensweise an die Personalbeschaffung nur Vorteile zu bieten, doch birgt sie auch Risiken? Ein Punkt, der vor allem kleinere Unternehmen vor dem Schritt in digitale Gefilde abhält, sind die mit der Erstellung einer Karriereseite verbundenen Kosten. Wir von SCOPE nehmen diese Sorgen ernst und bieten die dauerhaft kostenlose Free-Lizenz für jeden an, der das elektronische Bewerbermanagement einmal unverbindlich selbst nutzen will. Generell fallen für Dich keine Entwicklungskosten an, da Du mit SCOPE ein Komplettpaket erhältst. Stellenanzeigen lassen sich auf Wunsch ganz leicht auf Deiner bestehenden Website einbinden.

Kosten des E-Recruiting

Wir bieten Dir mit der cloudbasierten Lösung SCOPE eine sogenannte “Software as a Service” (SaaS) an. Das bedeutet für Dich konkret, dass Du nicht einmalig eine größere Summe bezahlst, um eine Software zu erwerben, welche Du auf allen Endgeräten installieren musst und die bereits nach kurzer Zeit veraltet sein kann. Du zahlst nur, solange Du SCOPE nutzen willst. Dabei ist unsere Plattform von jedem Endgerät aus zu erreichen, egal wo Du Dich gerade befindest. Alles, was Du tun musst ist, Dich in Deinen Account einzuloggen und schon kannst Du alle Funktionen von SCOPE nutzen. Der Preis Deiner Lizenz, den Du monatlich oder auch jährlich (dann mit einem Rabatt) entrichtest, richtet sich nach Deinen persönlichen Bedürfnissen wie der Anzahl an Mitarbeitern oder Stellenanzeigen.

Immer auf dem neuesten Stand

Mit SCOPE Recruiting ist Dein Unternehmen, was die Personalbeschaffung anbelangt, immer auf dem aktuellsten Stand. Wir behalten die neuesten Entwicklungen in der Branche ständig im Blick und erweitern SCOPE häufig um neue sinnvolle Funktionen. Regelmäßige Updates sind für uns eine Selbstverständlichkeit und Du bleibst dabei immer aktuell. Durch das Lizenzmodell musst Du Dich um nichts kümmern, da Du automatisch mit der neuesten Softwareversion arbeitest.